Musiktherapie und Momente der Achtsamkeit

 Buchung geschlossen
 
0
Kategorie
Angebote des famt e.V.
Datum
2017-09-16 10:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Musiktherapeutische Praxis von Elka Aurora, - Römergasse 16
65199 Wiesbaden, Deutschland

Momente der Achtsamkeit, als eine besondere Form von Aufmerksamkeit tragen im musiktherapeutischen Kontext dazu bei, die Aufmerksamkeit des Therapeuten, sowie des Patienten zu fokussieren und sich auf eine gemeinsame Sichtweise zu verständigen: jede innere und äußere Erfahrung im gegenwärtigen Moment vorurteilsfrei zu registrieren und zuzulassen.
Musiktherapie, als achtsamkeitsbasierte Therapieform zeigt sich auch in der Betonung auf die erlebniszentrierte Arbeit im Moment, dem kreativen Inszenieren von Atmosphären, der Betonung auf der Wahrnehmung, der Emotionalität, sowie des Explorierens und kreativen Experimentierens mit den Möglichkeiten, die das Individuum bei seinem Problembewältigungs- und Lösungsversuchen hat.
Achtsamkeit als Methode kann in unterschiedlichen musiktherapeutischen Settings und mit unterschiedlichen Zielen eingesetzt werden: Psychotherapie, Stressmanagement, Entspannungsübungen.
Welcher theoretische Hintergrund liegt dem zu Grunde? Wann und wie verfolge ich welches Ziel? Und mit welchen Strukturen kann die Achtsamkeit in der musiktherapeutischen Praxis umgesetzt werden? Bei welchen Indikationen erweist sich eine achtsamkeitsbasierte Methode als hilfreich?
Das sind Fragen, mit welchen wir uns an diesem Tag theoretisch und praktisch auseinandersetzen wollen. Der Fokus wird auf dem Erfahren von Momenten der Achtsamkeit im aktiven, sowie im rezeptiven Setting sein, in der Improvisation, bei geleiteten Spielanweisungen, sowie geführten Entspannungsübungen.

Datum: 16.09.2017

Uhrzeit: 10 Uhr – 17 Uhr

Ort: Musiktherapeutische Praxis Elka Aurora, Römergasse 16, 65199 Wiesbaden-Dotzheim

Max. Teilnehmer: 10

Seminargebühr: 80,- € (70,-€ für famt-Mitglieder)

Fortbildungspunkte: 6 Fortbildungspunkte Theorie/Reflexion/praktisch-methodische Kompetenz

Anmeldung über: Barbara Marga Wenzel

Anmeldeschluss: 06.09.2017

Leitung:
Marga Barbara Wenzel, Musiktherapeutin (MA), Psychotherapeutin (HPG), Dipl.Soz.Päd.(FH), Soziotherapeutin (EAG), QiGong-Lehrerin, seit 9 Jahren tätig in der klinischen Musiktherapie und Soziotherapie/Erwachsenenpsychiatrie

 
 

Alle Daten

  • 2017-09-16 10:00 - 17:00

Teilnehmer-Liste

 Keine Teilnehmer 

Powered by iCagenda

Zusätzliche Informationen