Bericht vom 9. Frankfurter Tag der Musiktherapie

26. und 27. Februar 2021

Der 9. (nachgeholte) Frankfurter Tag der Musiktherapie fand dieses Jahr Corona-bedingt online statt.
Er war deswegen aber nicht weniger erfolgreich.
35 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Region, aber auch überregional - bis nach Hamburg und Bremen - nahmen teil.
Die "Introduction" wurde von unserer geschätzten Kollegin Dr. Angelika Stieß-Westermann am Freitagabend mit ihrem Vortrag "Alles Neuro oder was" sehr informativ gestaltet.
Am Samstag stand der Hauptvortrag von Prof. Dr. Jörg Fachner zum Thema "Perspektiven der sozialen Neurowissenschaften und dyadischer Gehirnprozesse in der MT" auf der Tagesordung, der einen spannenden Einblick in seine Forschungsarbeit bot und ebenso spannende Diskussionen brachte.
Alles in allem ein sehr erfolgreicher Fachtag verbunden mit der Hoffnung, dass wir uns kommendes Jahr auch wieder in Präsenz treffen können.

Karl-Friedrich Emmerich

Zusätzliche Informationen